Das ist OL

Nächste Termine

17.06.20 | evt. OL Trophy

20.06.20 | Urner OL

24.06.20 | evt. OL Trophy

Ranglisten

07.12.19 | Chlaushock

16.10.19 | sCOOL Cup

19.06.19 | OL Trophy 3

Fotos

03.11.19 | SSM

02.11.19 | TOM

16.10.19 | sCOOL Cup

Presse

05.06.19 | OL Trophy 1

22.04.19 | OL-Lager

20.04.19 | Osterhasen OL

Willkommen bei der OLG Nidwalden+Obwalden

Wiederaufnahme Training JuniorInnen

14.05.20

Die vom Bundesrat per 11. Mai beschlossenen Lockerungen erlauben uns eine Wiederaufnahme der Trainings. Swiss Orienteering hat für den Orientierungslauf ein Rahmenschutzkonzept erarbeitet und die Vereine beauftragt, für die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs ein eigenes Schutzkonzept zu erstellen. Ein erstes Training findet am 16. Mai 2020 statt. Die Anmeldung zum Training ist obligatorisch.

Schutzkonzept OLG Nidwalden+Obwalden (bitte genau lesen und befolgen)

Datenänderung OL-Trophy

Zurzeit sind Versammlungen über 5 Personen noch nicht erlaubt. Wir hoffen aber, dass diese Einschränkung per 8. Juni gelockert wird. So würden wir die OL-Trophy neu am 17. Juni und allenfalls am 24. Juni durchführen. Ende Mai werden wir weitere Infos bekannt geben.


Wir machen Pause...

16.03.20

Gestützt auf die Entscheide und Empfehlungen von Bund und Kanton haben wir entschieden, dass wir bis auf Weiteres (analog zur Schulschliessung) unser Mittwochstraining sowie das Montags-Lauftraining einstellen. Ebenfalls werden der Osterhasen-OL und das OL-Lager in der Osterwoche sowie alle Wettkämpfe bis Ende April nicht stattfinden.
Wir bedauern sehr, dass wir all unsere Anlässe und Trainings für die nächste Zeit einstellen müssen. Wir verfolgen die Situation aufmerksam und freuen uns dann riesig, wenn wir wieder gemeinsam auf Postenpirsch gehen können. Hebet Sorg und bis bald!


Koni übernimmt das Präsidentenamt bei Swiss Orienteering

07.03.20

Die OLG Nidwalden+Obwalden gratuliert unserem Mitglied Koni Graber ganz herzlich zur Wahl an die Spitze von Swiss Orienteering. Wir wünschen Koni viel Freude und schöne OL-Erfolge als Präsident.


Juniorentraining und OL-Lager

11.02.20

Anfang Januar haben die JuniorInnen bereits wieder mit dem wöchtentlichen Training gestartet. Jeweils am Mittwochabend finden abwechslungsreiche OL-Trainings im Wald oder auf dem Schulhausareal statt. Diese bieten eine gute Gelegenheit für AnfängerInnen, einmal OL-Luft zu schnuppern oder für Fortgeschrittene, ihre OL-Technik zu verbessern.
In der Osterwoche vom 13. -17. April 2020 findet zudem das OL-Lager in Erlinsbach SO statt.

Juniorenprogramm Frühling/Sommer 2020
Ausschreibung OL-Lager 2020


Generalversammlung 25.01.2020

13.12.19

Die ordentliche Generalversammlung der OLG Nidwalden+Obwalden findet am Samstag, 25. Januar 2020 um 17:00 Uhr im Glasi-Restaurant Adler in Hergiswil statt. Nach der GV sind alle zu einem feinen Nachtessen und gemütlichem Beisammensein eingeladen.
Bitte melde dich bis am 15.01.2020 bei Andrea Wyss an.

Mehr Infos


Chlaushock 2019

19.11.19

Der traditionelle Chlaushock als Abschluss der Vereinsmeisterschaft und der OL-Saison 2019 findet am Samstag 7. Dezember 2019 ab 13.30 Uhr im Kernwald und in Stans statt. Aline, Alexandra und Silja planen für uns einen Abschlusswettkampf mit verschiedene kreative OL-Formen und Aufgaben, die in Gruppen gelöst werden. Wir lassen uns gerne überraschen!

Anschliessend treffen wir uns ab ca. 18.00 Uhr im Gemeinschaftshaus Wächselacher in Stans zum Z’nacht, zu den Rangverkündigungen des Kernwald-Cups und der Vereinsmeisterschaft und gemütlichem Zusammensein.

Ausschreibung
Anmeldung bis 30. November

Rangliste Vereinsmeisterschaft
Rangliste Chärnwaldcup


Käthi, Raphael, Adrian und Sibylle gewinnen hauchdünn Gold

03.11.19

Am 3. November wurde die OL-Saison mit einem Nat. Sprint am Morgen und den Sprint-Staffel-Schweizermeisterschaften am Nachmittag abgeschlossen. Während am Vormittag Ciro einen 3. Platz holte, wurde dieses Glanzresultat am Nachmittag sogar noch getoppt! In der Kategorie A schaffte Käthi als Startläuferin eine gute Ausgangslage im sicheren Mittelfeld. Raphael und Adrian arbeiteten sich kontinuierlich vor und so konnte Sibylle quasi mit dem Führungstrio auf die abschliessende Schlaufe starten. Nach einem dramatischen Finale piepste ihr Badge lediglich 2 Sekunden vor demjenigen der bussola ok und 8 Sekunden vor dem der ol.biel.seeland. Herzliche Gratulation dem Team Schalbetter Selection zum Sieg!

Fotos